Mehr Ansichten

Steirische Käferbohne (trocken)

Details:

Inhalt: 500 g
Eine feincremige Konsistenz und ein zart nusssiger Geschmack.

Lieferzeit: 2-4 Werktage ab Zahlung

6,50 €
Grundpreis: 13,00 € / 1 Kilogramm (kg)

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Details

Steirische Käferbohnen sind ur-steirischer Bestandteil des Speiseplans: angefangen mit deftigen Salaten über feurige
Suppen und Eintöpfe bis hin zu Süßspeisen aus Bohnencreme.

 

Über Nacht in Wasser eingeweicht und dann bissfest gegart, zaubern Sie aus den steirischen Käferbohnen
Ihr Wunsch-Rezept. Kochanleitung auf der Packung!

Weitere Anregungen finden Sie unter "Meine Rezepte".

 

Wie verwende ich steirische Käferbohnen?

Die Verwendung von steirischen Käferbohnen ist vielfältig. Durch ihren maroniartigen Geschmack lässt sich die Käferbohne auch für Süßspeisen verwenden. Ein Klassiker der steirischen Küche ist der Steirische Käferbohnen-Salat.

 

Wie werden getrocknete Käferbohnen richtig gekocht?

Über Nacht die Käferbohnen in reichlich kaltem Wasser einweichen, denn die Bohnen gehen um das Doppelte auf). Am nächsten Tag das Wasser abgießen und die nassen Käferbohnen in einen Topf mit kaltem Wasser zustellen. Das Wasser salzen und die Käferbohnen einmal aufkochen lassen. Anschließend auf kleiner Flamme weiter köcheln lassen. Die Käferbohnen müssen mindestens eine Stunde kochen. Sobald die Käferbohnen weich sind und noch einen angenehmen Biss haben, sind sie fertig.

Zusatzinformation

Gewicht inkl. Verpackung (kg) 0.5500
Nettofüllmenge 500 g
Lieferzeit Deutschland 2-4 Werktage ab Zahlung

Wissenswertes

Steirische Käferbohnen sind energiereiche Schönheiten!

Steirische Käferbohnen sind energiereiche Schönheiten!Sterische Käferbohne

Ursprünglich kam die große schwarz-violett gescheckte Käferbohne im 17. Jahrhundert von Amerika nach Europa. Sie wird aufgrund der klimatisch günstigen Bedingungen in der Steiermark schon lange kultiviert. Lange Zeit wurde die steirische Käferbohne in Hausgärten als dekorativer, feuerrot blühender und vor allem schnell wachsender Sichtschutz kultiviert. Als nicht verderblicher Energielieferant boten die getrockneten steirischen Käferbohnen dabei eine sichere und nahrhafte Versorgung auch über den Winter. Geschmacklich erinnern steirische Käferbohnen mit ihrem mild aromatischen Geschmack an Maroni. Steirische Käferbohnen werden in der modernen Küche sowohl für Süßspeisen als auch pikante Gerichte verwendet und nicht umsonst liebevoll als" Königin unter den Bohnen" bezeichnet.

 

Steirische Käferbohnen  - Inhaltsstoffe und ihre Eigenschaften

Steirische Käferbohnen zeichnen sich durch viele positive Eigenschaften aus. Sie sind einerseits eine ideale Ballaststoffquelle und können uns Essern aber auch durch das enthaltene Vitamin A zu mehr Schönheit verleihen. Das so genannte „Schönheitsvitamin" ist nämlich für die Zellerneuerung der Haut wichtig, ebenso wie die enthaltenen Inhaltsstoffe Eisen und Folsäure. Langsame Kohlenhydrate in der steirischen Käferbohne sorgen für ein längeres Sättigungsgefühl, das hochwertige pflanzliche Eiweiß sowie Calcium machen die steirische Käferbohne wirklich zu einem wunderbaren Lebensmittel.

 

Meine Rezepte zur steirischen Käferbohne

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Steirische Käferbohne (trocken)

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Ihre Produktbewertung

Kundenmeinungen

  • Echt steirisch
    Kundenmeinung von jojo_antesvom 14.10.2015
    Auf dem Herbstzauber in Bad Tölz am Stand probiert und lieben gelernt.
  • Schmackhaft
    Kundenmeinung von Anette H.vom 12.10.2015
    Ich habe mit den Bohnen den Käferbohnensalat aus den Rezepten nachgekocht. Dazu das Kernöl verwendet. Wunderbar!