Mehr Ansichten

  • Morillon vom Weingut Scheucher
  • Morillon vom Weingut Scheucher

Morillon

Details:

Reifer Wein, der nicht üppig, sondern schlank auftritt, geprägt von der Mineralität der steilen südsteirischen Hänge.

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage ab Zahlung

8,50 €
Grundpreis: 11,33 € / 1 Liter (l)

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Details

Morillon vom Weingut Scheucher

Weingut ScheucherDie steirische Variante des Chardonnay, Ausbau im gebrauchten, großen Eichenholzfaß. In der Nase Nüsse, Kräuter, gelbe Früchte, am Gaumen dicht, engmaschig. Reifer Wein, der nicht üppig, sondern schlank auftritt, geprägt von der Mineralität der steilen südsteirischen Hänge.

 

Alk. 12,0 %Vol, trocken

 

Und wieder war es Erzherzog Johann, der auf einer Reise nach Frankreich, in der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts, in den Ort Morion kam, und von dort Edelreiser mitnahm.

Erst später wurde daraus der Morillon, dessen Heimat die Süd- bzw. die Untersteiermark ist.

Der Morillon gehört zu den Sorten, aus denen Spitzenweine gekeltert werden. Dient der Morillon (Chardonnay) in Frankreich als Grundlage zur Champagnerherstellung, so ist der in der Steiermark ausgebaute Morillon für seine tiefe Fruchtigkeit und seine elegante Säure bekannt. und geschätzt.


Das wichtigste Merkmal eines großen Chardonnays ist seine Komplexität, die nur in besonderen Lagen mit kalkreichen Böden entsteht.  

 

Farbe: grünlich-hellgelb
Geruch: je nach Ausbau verschiedene Fruchtaromen wie z.B. erdbeerig
Geschmack: vollmundig, extraktreich mit feiner Säure

Empfehlung:
Der Morillon hat ein neutrales, feines Bukett der sich auch ideal für eine lange Lagerung eignet.
Ideal zu Geflügel, Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten, Vorspeisen und Kürbisgerichten.

Zusatzinformation

Gewicht inkl. Verpackung (kg) 1.5000
Nettofüllmenge 750 ml
Lieferzeit Deutschland 2 - 4 Werktage ab Zahlung

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Informationen zum Morillon:

Synonyme:
 Pinot Chardonnay, Weißer Clevner und Feinburgunder

 

Charakteristik des Morillon

Farbe: Zitronengelb bis strohgelb

Bukett: fruchtig, durftig, elegant, Apfelton

Geschmack: körperreich, extraktreich, elegant, stahlig voll

Ausbau: Qualitäts- und Kabinettwein, als Prädikatswein für 
Barriqueausbau geeignet

Lagerung: Höhepunkt nach 2 bis 8 Jahren

Trinktemperaturen: nach Empfehlung des Winzers

Glaskultur: Chardonnayglas

Rebfläche: ca. 80 ha in der Steiermark

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Morillon

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Ihre Produktbewertung

Kundenmeinungen

  • Ein feiner Wein
    Kundenmeinung von WoBatvom 15.10.2015
    Dieser Morillon ist ein eleganter, feiner Wein, mit fruchtiger Fülle. Was sehr angenehm ist, ist die wenige Säure. Er könnte glatt zu einem meiner Lieblingsweine werden.
  • Hat alles was ein guter Weißwein braucht
    Kundenmeinung von michael_gsvom 02.10.2015
    Er ist leicht, geschmackvoll und ein schönes, würziges Aroma. Preis-/Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Nachteil: Bei dem super Geschmack zu allen Speisen ist die Flasche leider viel zu schnell wieder leer.
  • Gelungen
    Kundenmeinung von Sabinevom 01.10.2015
    Unbedingt gut durchkühlen und dann elegant genießen. Ausdruckstarker Wein.