Weißer Glühwein

Die Welt kleidet sich in Rauhreif und die Bergspitzen sind angezuckert. Genau der richtige Zeitpunkt, die Glühweinsaison zu eröffnen. Aus erlesenen Zutaten auf einfachste Weise Genuss erleben!

 

4 Portionen

 

1 Flasche trockener Weißwein

¼ l Apfelsaft
¼ l Wasser
2 El Honig
1 EL Glühweingewürz (Zimt, Nelke, Kardamom oder Sternanis)
Schale 1 unbehandelten Orange
Schale 1 unbehandelten Zitrone
1 Apfel in Scheiben

 

Alle Zutaten miteinander langsam erwärmen, nicht kochen!
Gewürze und Stückchen heraussieben, heiß servieren.

 

Tipps:

Garnierungen: Kandiszuckerstangerl oder Zimtstangerl zum Umrühren, Glasrand mit Zucker oder gehackten Nüssen verzieren (Dazu wenig Glühwein in eine Untertasse gießen, Glasrand eintauchen und in Nussmischung oder Zucker in einer weiteren Untertasse wenden), Zitronen-, Apfel- oder Orangenscheibe im Glühwein schwimmen lassen.
Verfeinern und nach persönlichem Geschmack aufpeppen mit STEIRER MADL Marillenlikör oder STEIRER MADL Sirup.