Mandelcreme mit Erdbeersauce

Samtige Creme und fruchtige Begleitung – besser geht es nicht! Günstig für die Feiertage: wenn am Herd gebraten und gekocht wird, steht die Creme bereits fertig im Kühlschrank und wird nur noch hübsch angerichtet.

 


Zutaten für 4 Personen

3 1/2 Blatt weiße Gelatine
350 ccm Milch
3 El Mandelmus (aus dem Reformhaus)
60 g Zucker,
3 – 5 Tropfen Bittermandelaroma
1–2 El Amaretto
100 ccm Sahne     
500 g Erdbeeren
Zucker
Zitronensaft

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Milch, Mandelmus, Zucker, Amaretto und Bittermandelöl gut miteinander verrühren.
Gelatine vorsichtig ausdrücken und in wenig erwärmter Mandelmilch auflösen, unter die Masse rühren, 1–2 Std. ansteifen lassen.
Sahne schlagen, die angesteifte Creme durchrühren, Schlagsahne unterheben, in Förmchen ausfüllen, 2 Std. durchsteifen lassen.
Einige Erdbeeren für Garnitur zur Seite geben, die anderen putzen und pürieren, mit Zucker und Zitronensaft abschmecken.
Mandelcreme stürzen, verzieren und die restliche Erdbeersauce in Kännchen
separat servieren.

 

Tipps:

Bittermandelöl sparsam verwenden!
Variation: anstatt Erdbeersauce auch mit Himbeer- oder Zwetschgensauce möglich.

 

 

 

Barbara Cojaniz




Meinen kostenlosen Newsletter abonnieren und immer tolle Rezepte erhalten!

 

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig neue Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig neue Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.