Kartoffelpüree

Vielseitig, beliebt und einfach in der Zubereitung! Frisches Kartoffelpüree ist die unbestrittene Lieblingsbeilage meiner Familie. Hier die klassische Ausgabe und zwei interessante Variationen.

 


Zutaten

1 kg mehlige Kartoffeln/Erdäpfel
Salz
nach Belieben Kümmel
250 ml Milch
1 bis 2 El Butter
 Muskat, frisch gerieben

 

Kartoffeln waschen, schälen, in Salzwasser weich kochen.
Wasser abgießen, Kartoffeln sehr heiß stampfen.
Erhitzte Milch nach und nach unterrühren, bis die richtige Beschaffenheit erreicht ist.
Butter untermischen, mit Salz und Muskat abschmecken.

 

Tipps:

Etwas Butter bräunen und dazu mischen oder drüber geben.
Für Kartoffel-Zitronen-Püree die fein geriebene Schale einer Zitrone untermischen.
Für Kartoffel-Bärlauch-Püree 50 g Bärlauch waschen,  trocken schütteln, in feine Streifen schneiden und dazu rühren


 

 

 

Barbara Cojaniz




Meinen kostenlosen Newsletter abonnieren und immer tolle Rezepte erhalten!

 

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig neue Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig neue Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.