Garnelen in Honig-Marinade

Meeresfrüchten vom Grill gilt meine besondere Liebe. Hier mein Rezept mit asiatisch-steirischem Einschlag: naturbelassener Blütenhonig aus der Steiermark trifft auf Sojasoße und Sesamöl. Eine überzeugende Kombination!

 

Pro Person 2 bis 4 Tigerschwänze, je nach Größe.

Tigerschwänze roh, ungeschält, mit oder ohne Kopf, entdarmt
½  Zitrone, ausgepresst
1 El Steirer Madl Blütenhonig
8 El Sesamöl oder neutrales Öl
1 El Sojasoße
Pfeffer, Cayenne

 

Alle Zutaten zur Marinade mischen und Tigerschwänze mindestens 4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

 

 

 

 

Barbara Cojaniz




Meinen kostenlosen Newsletter abonnieren und immer tolle Rezepte erhalten!

 

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig neue Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig neue Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.