Fenchel-Marillen Salat

Dieses kleine und schmackhafte Salatrezept lässt sich schnell und unkompliziert zubereiten. Serviert mit einem kühlen Glas Weißwein, zum Beispiel mit einem Steirischen Satz, ergibt sich daraus eine leckere Vorspeise.

 

Für vier Personen benötigen wir folgende Zutaten:

2 mittelgroße Fenchelknollen mit ausreichend Grün
2 Schalotten
1 Teelöffel Marillenmarmelade, am Besten die vom STEIRER MADL
3 Esslöffel Hirschbirnen-Essig, oder alternativ einen milden Apfelessig
6 Esslöffel gutes Olivenöl


Für die Marillen benötigen wir
den Saft einer halben Zitrone
2 Teelöffel Honig
1 Messerspitze gemahlenen Ingwer
2 Teelöffel Thymianblättchen
4 reife Marillen

 

Zunächst entfernen wir das Grün von den Fenchelknollen und legen es zur Seite. Dies benötigen wir später für die Tellerdekoration.
Dann schneiden wir die Fenchelknollen in schmale Streifen.
Anschließend die Schalotten in kleine Ringe schneiden.
Für die Marinade die Marillenmarmelade, den Hirschbirnen-Essig, und dass Olivenöl in einer Schale glatt verrühren.
Den geschnittenen Fenchel und die Schalotten mit der Marinade gut vermischen und ziehen lassen.
In der Zwischenzeit erhitzen wir in einer Pfanne langsam den Zitronensaft, den Honig sowie den Ingwer.
Die halbierten und entkernten Marillen legen wir mit der Schnittfläche nach unten behutsam in die Pfanne, bestreuen Sie mit den Thymianblättchen und lassen sie zirka 5 Minuten leicht schmoren.
Zwischendurch übergießen wir die Marillen mit dem heißen Sud.
Sind die Marillen fertig, können wir den Fenchelsalat auf den Tellern anrichten und mit der Marinade übergießen.
Die geschmorten Marillen aus der Pfanne heben und auf den Salat setzen und mit dem restlichen Pfannensaft beträufeln.
Mit dem kleingezupften Fenchelgrün dekorieren.




Dieser herrliche Salat mit dem markanten Fenchelaroma, der leichten Säure des Hirschbirnen-Essigs sowie der Marillen, in Kombination mit der Süße seines Pfanennsaftes ist ein ideales Gericht für die heißen Sommertage.

 

Mein Fenchel-Marillen Salat als Video-Rezept

 

 

 

Barbara Cojaniz




Meinen kostenlosen Newsletter abonnieren und immer tolle Rezepte erhalten!

 

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig neue Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.
Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen STEIRER MADL-Newsletter und erhalten Sie regelmäßig neue Rezepte, Angebote zu neuen Produkten und Tipps rund um die Steiermark.